5 Stunden bis Rennstart

Das sind jetzt aber die wirklich allerletzten Zeilen von mir selbst. Gleich reißen die Jungs mir das Laptop aus der Hand ;)

Vielen Dank für die vielen motivierenden Kommentare hier im Blog, auf Facebook, per Email!

Es gibt immer noch ein paar „Kleinigkeiten“ zu erledigen, aber in fünf Stunden geht es los, so oder so. Ich bin immer noch nicht nervös, weil ich noch nicht „beim Rennen“ bin.

Ich habe die letzten Tage inkl. heute viel zu wenig geschlafen, aber das ist halt so. Wie alles andere auch jetzt nicht mehr geändert korrigiert werden kann. Mit dem was wir haben und wie wir es haben werden wir nun 12 Tage kämpfen um bis Annapolis zu kommen.

Wenn ihr das Team, und damit auch mich während des Rennens erreichen wollt, anfeurern wollt oder was auch immer könnt ihr an guido@steilberghoch mailen. Wenn möglich werden die Mails abgerufen und in gewissen Abständen bekomme ich sie dann vorgelesen, spätestens ab der dritten Nacht soll das etwas beim Wach bleiben helfen.

Danke auch noch mal an alle, die im Vorfeld dazu beigetragen haben, dass wir es wirklich an die Startlinie geschafft haben!

Gerne hätte ich alle hier aufgezählt, genauso wie ich gerne das Team ausführlich hier auf der Website vorgestellt hätte, aber ich habe es zeitlich einfach nicht geschafft. Deshalb nur so viel, die Jungs sind super motiviert, hängen sich richtig rein und ich bin sehr zuversichtlich, dass sie mich unterstützen bis zum Ziel und mit mir darum kämpfen es auch tatsächlich zu erreichen.

Denn ab jetzt gibt es nur noch einen Gedanken der uns trägt. Wir wollen in zehn Tagen den Atlantik in Annapolis sehen!

Ein Kommentar

  1. Guido startet als 29. und seine Startzeit ist 21:58 h MEZ