RAAM 2016 – Positionsverschiebungen und weitere DNFs,

Bei den ersten fünf Positionen hat sich nichts geändert, die ersten beiden, nämlich Bischoff gefolgt von Pattinson, haben den Mississippi überquert, gleich wird ihnen Baloh folgen.

Dahinter Gulewicz, dem Haase näher und näher kommt.

Als sechster liegt nun Robert Ferris dahinter, der nach wie vor sehr regelmäßig und nicht wenig schläft.

Dahinter hat sich aber einiges getan. Leider gibt es zwei weitere DNFs zu vermelden. Stefan Schlegel hatte an der TS 30 in Ford Scott eine 12 Stunden Pause einlegen wollen. Grund waren massive Knieprobleme. Damit war klar, dass er nicht mehr um den Sieg kämpfen kann. Das Ziel war, dem Knie Zeit zur Regeneration zu geben, das Rennen zu Ende zu bringen und zusammen mit der Crew zu genießen.

Ist aber klar, dass eine solche Pause die Gefahr birgt, dass es danach eher schlimmer ist. Gerade wenn es um’s Knie geht. Jedenfalls steht Stefan nun leider als DNF. Wirklich schade, hat er das Rennen doch schon zweimal gefinished  und letztes Jahr trotz seines kapitalen Sturzes am Glass Elevator den 5. Platz erreicht. Aber es ist auf jedenfall klüger aufzuhören wenn es nicht mehr geht, letztlich ist es nur ein Radrennen, und das ist kein Anlass seine Gesundeit zu gefährden.

Aske Soby musste leider auch aufgeben. Er war schon einmal kurz vor dem DNF, hat sich dann aber wieder erholt, so schien es, nun aber hat auch er an TS 30  DNF gemeldet.

Stefan hat übrigens, so scheint es mir, nach seiner Schlafpause noch die letzten Meilen zur TS absolviert, die er gestern im Auto zurücklegen musste.

Bei den Frauen fährt Nicole nach wie vor ein super Rennen. Und Seana Hoogan hat trotzdem etwas aufgeholt. Allerdings beträgt der Abstand noch immer ca. 120 Meilen. Das sieht also bei beiden aus der Ferne gut aus.

Bei den 50-59 J. Fahrern hat sich ebenfalls etwas getan. Der Däne Palle Nielsen, der lange geführt hat liegt nur noch auf Platz drei. Martin Gruebele führt vor Franco Micolini.

Diese Fahrer liegen sogar im Bereich von Diseviscourt und Eisenbeis, als im Bereich Topten gesamt.

Kommentare sind deaktiviert.