Rennstart beim RAAM 2014

Seven, six,… three, two, one, GOOOO!

Guido startet beim RACE ACROSS AMERICA 2014 in Oceanside California. Heute war er sichtlich ruhig am Start und gut gelaunt. Top motiviert ging er an die Startlinie und strahlte nur so vor Lachen. Wir werden sooft es geht von Guido berichten und freuen uns über viele Kommentare von euch.

Guido am Startfeld

Im Namen der Crew wünschen wir viel Erfolg beim härtesten Radrennen der Welt.

 

Volker Drabent
(Fotograf)

7 Kommentare

  1. Keep the Guido going!

  2. Tolle Crew, wir freuen uns über die Infos und die Bilder

  3. Lieber Guido,

    ich wünsche Dir kraftvolle Beine, viel Glück und Erfolg und eine tolle Zeit. Enjoy your ride !

    Keep the wheels turning :-) GO GUIDO GO

    Und noch etwas: kommt alle gesund ins Ziel !!!!!!

  4. Hallo Guido und Crew, ich wünsche euch für dieses große Unternehmen viel Energie, Durchhaltevermögen und Spaß. Gutes Gelingen!
    Und kommt alle wohlbehalten ins Ziel.

  5. Liebe Grüße an Guido und die Crew, aus Niedersachsen! Ich schließe mich meiner Freundin Andrea an: Kommt alle gesund ins Ziel!!!!

  6. Grüezi Guido und Crew,

    wir wünschen Euch allen viel Power, Durchhaltewillen, Glück und die nötige Portion Gelassenheit für Euer gemeinsames Ziel.
    Ohne top motivierte Crew gibt es keinen Erfolg !!

    Sind extrem gespannt auf Eure Zwischenberichte

    die sixty-sixers

  7. Hallo Guido, wer hätte damals im dritten Schuljahr gedacht, dass du dich heute across america auf dem Rad bewegst! Aber es hat sich früh angedeutet, wenn du etwas machst, dann machst du es richtig und voller Hingabe. Ich bin stolz auf dich! Halte durch und hole dir deinen ganz persönlichen WM-Titel! Liebe Grüße auch an dein Team, melde mich in Bälde wieder!
    P.S. Solltest du Wachmacher brauchen, so kann ich mit einigen alten Storys aufwarten!