Statistik Alpenbrevet 2011

Statistik Alpenbrevet Platinrunde 2011

Gesamttageskilometer: 278
Gesamtdauer: 12:26:59 h
Schnitt:  21,4 km/h
Höhenmeter: 7031
Gesamte Arbeit an der Kurbel: 8675 kJ
Durchschnittliche Leistung an der Kurbel: 207 Watt
Durchschnittliche Temperatur: 18° C
Durchschnittlicher Puls: 142
Durchschnittliche Trittfrequenz: 86
Maximalgeschwindigkeit: 85 km/h
Maximale Leistung an der Kurbel: 714 Watt

Zwischenzeiten und Platzierungen
Gletsch: 1:55.11 (34.)
Airolo: 3:50:41 (43.)
Disentis: 8:08:24 (123.)
Wassen: 10:05.04 (118.)

Platzierung:
Gesamt: 103  (von 319 Platinstreckenfinishern, 1706 Finisher insgesamt)
Herren: 101  (von den 8 Frauen die Platin gefahren sind, waren 2 schneller)

Fahrrad:
Rahmen: Specialized S-Works Roubaix SL3 2011
Laufräder: Citec 3000S Aero 2011 mit Tune Schnellspanner DC 14
Schaltung: Shimano Dura Ace 7970 Di2 mit
SRM – Dura Ace 7800 Kompakt 34/50 vorne, SRAM (MTB) XX Kassette 11-32 hinten)
Bremsen und Kette: Shimano Dura Ace 7900
Pedale: Shimano Dura Ace SPD-SL
Lenker: Syntace Racelite 2 CDR Carbon
Sattel: Selle SMP Avant
Radcomputer: SRM Powercontrol 7 und Garmin Edge 800 

Fahrradgewicht: 10,5 kg inkl. gefüllten Trinkflaschen, Luftpumpe, Flickzeug, Schlauch, Handy, Radcomputer
Fahrergewicht: 78,15 kg
Kleidung und Nahrung: 2,75 kg
Gesamt(system)gewicht ca. 91,5 kg

Kommentare sind deaktiviert.