Statistik Schweizer Radmarathon 2012

Kilometer: 749 km (720er Strecke mit offizell 715 km, die Differenz sind Navigationsfehler mit Zurückfahren)
Höhenmeter: 5230 (720er Strecke mit offizell 4985 HM, die Differenz sind Navigationsfehler mit Zurückfahren)
Zeit:  32:25:04 h
Reine Fahrzeit: 27:44 h

Durchschnittliche Temperatur: 25°C (maximal Temperatur auf dem Fahrrad 41°C)

Durchschnittliche Leistung an der Kurbel (SRM):  unbekannt, da SRM Powermeter defekt
Durchschnittliche Trittfrequenz: unbekannt, da SRM Powermeter defekt
Durchschnittliche Herzfrequenz: 125 bpm
Durchschnittliche Geschwindigkeit: 23,08 km/h
Durchschnittliche Geschwindigkeit auf offizielle 720 km: 22,22 km/h
Durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit: 27,07 km/h
Durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit auf offizielle 720 km: 25,9 km/h

720er Strecke Marathon Reglement 14 Starter, 7 Finisher
Vorsprung auf den zweitschnellsten Marathonfahrer: 1:21:19
Rückstand auf die schnellste Marathonfahrerin: 03:22:18

720er RAAM Qualifikanten und Veteranen 75 Starter, 28 Finisher
Rückstand auf den schnellsten RAAM Qualifikanten: 09:17:52

Fahrrad:
Rahmen: Specialized S-Works Roubaix SL3 2011
Laufräder: Lightweight Standard III C
Schaltung: Shimano Dura Ace 7970 Di2 mit
SRM – Dura Ace 7900 Kompakt 34/50 vorne, SRAM (MTB) XX Kassette 11-32 hinten
Bremsen und Kette: Shimano Dura Ace 7900
Pedale: Shimano Dura Ace SPD-SL
Lenker: Syntace Racelite 2 CDR Carbon
Sattel: Selle SMP Avant auf Syntace P6 Hiflex
Radcomputer: SRM Powercontrol 7 und Garmin Edge 800
Beleuchtung vorne: Lupine Piko 6 mit 5,6 Ah Smartcore Akku
Beleuchtung hinten: BuM IXback senso

Gewicht Fahrrad: ca.10,9 kg inkl. Trinkflaschen und Radcomputer und Triatasche mit Riegeln, Beleuchtung
Systemgewicht inkl. Fahrer (79,1 kg + 2,65 kg Kleidung, 3. Flasche, mehr Riegel) ca. 94,45 kg

Kleidung:
Helm: Bell Volt
Brille: addidas Halfrim
Unterhemd: Odlo mit Windstopper
Trikot: Gore Ozon WS
Hose: Gore Oxygen (ab Sargans Löffler kurz)
Schuhe / Strümpfe: Sidi Scarpe Genius 5 / Gore Socken
Handschuhe: Roeckl kurz (ab Sargans Vaude)

Ernährung (teils geschätzt):
Riegel und Gel:
2 Sponser High Energy
1 Sponser Protein 34
1 Gel Sponser Liquid Energy
3 Gel Sponser Liquid Energy long
1 Sponser Carnitin Bar
2 grüne irgendwas Riegel, ähnlich wie Sponser Energx Plus
3 Packungen Ensure Plus
Getränke:
2 L Sponser Long Energy
6 Liter Wasser
8 L Sponser Competition
3 L Sponser Isotonic
1 L Isostar
2 Tassen Pfefferminztee
Feste Nahrung:
2 Tassen Bouillon
3 Bananen
2 Hot Dogs
3 St. Kuchen
1 Laugenbrezel
6 belegte Brötchen
3 Becher Joguhrt mit Cornflakes
2 Streifen Emmentaler mit Brot
2 trockene Brote
1 halbe Portion Spaghetti Bolognese

Sonstiges:
Sitzcreme: Hans Karrer Hand repair microsilber
Sonnencreme: Nivea SF50

Kommentare sind deaktiviert.