Trainingslager Sardinien 6

Heute ist Ruhetag. D.h. keine Fahrradkilometer. Stattdessen fahren wir zu dritt zur Grotte Su Mannau. Eine wirklich beeindruckende Tropfsteinhöhle. Die Führung gibt es leider nur auf italienisch, aber Marco übersetzt uns das Wichtigste.

Anschließend fahren wir ans Meer und genießen die Sonne bei Cappucino bzw. Bier und Panini. Ich nutze die Gelegenheit um im Meer zu baden. die Wassertemperatur geht eigentlich, lädt aber auch nicht so recht zum Schwimmen ein. So bleibt es bei einem Erfrischungsbad.

Insgesamt ist es auch heute recht windig, so dass sich am Strand sogar einige Surfer tummeln. Wir haben heute jedoch Ruhetag und machen auch nichts anderes als Ruhen. So beschließen wir den Abend mit einem Essen in Nebida und dann geht’s früh ins Bett.

Kommentare sind deaktiviert.